Wir über uns

Alles unter einem Dach ...
... denn wer steht schon gerne auf einem Bein?!

Systemlieferant von Medizintechnik, Krankenhaus- und Arztbedarf marktführender deutscher und europäischer Hersteller.


Durch langjährige Erfahrung der Firmen
entstand die MEYLE Medical Technology als Technologiepartner und Komplettlieferant von Medizintechnik.

Meyle - Meyer Industrie Electronic GmbH - Medical Technology

Meyer Industrie
Electronic GmbH

Medical Technology

Meyer Industrie Electronic GmbH
Bereich: Medical Technology

  • Medizin- und Krankenhaustechnik
  • gegründet 1972 durch Dipl.-Ing. Herbert Meyer
  • Geschäftsführer:
     Dipl.-Ing. Herbert Meyer
     Dipl.-Ing. Frank Meyer
  • Projektierung und Distribution von Geräten und Systemen der Medizintechnik für Krankenhaus- und Arztbedarf
ISR - Ingeniergesellschaft Sachverständiger Revisionsingenieure mbH - Prüfstelle für die Qualitätssicherung

Ingenieurgesellschaft Sachverständiger Revisionsingenieure mbH

Prüfstelle für die Qualitätssicherung

ISR Ingenieurgesellschaft mbH

  • Prüfstelle für Qualitätssicherung
  • gegründet 1980 durch Dipl.-Ing. Herbert Meyer
  • Geschäftsführer:
     Dipl.-Ing. Herbert Meyer
     Dipl.-Ing. Frank Meyer
  • Ministeriell anerkannte Sachverständige, zertifizierte Prüfstelle für Qualitätssicherung
Meyle - Meyer Industrie Electronic GmbH - Komponenten für die Automationstechnik

Meyer Industrie
Electronic GmbH

Komponenten für die Automationstechnik

Meyer Industrie Electronic GmbH
Bereich: Automatisierungstechnik

  • Komponenten für die Automatisierungstechnik
  • gegründet 1972 durch Dipl.-Ing. Herbert Meyer
  • Geschäftsführer:
     Dipl.-Ing. Herbert Meyer
     Dipl.-Ing. Frank Meyer
  • Distribution und Fertigung von Komponenten für die Automatisierungs- und Prozesstechnik, Vertragslieferant elektrotechnischer Spezialfabriken
IHM - Ingenieurbüro Herbert Meyer - Systeme für die Automationstechnik

Ingenieurbüro
Herbert Meyer

Systeme für die Automationstechnik

Ingenieurbüro Herbert Meyer

  • Systeme für die Automatisierungstechnik
  • gegründet 1965 durch Dipl.-Ing. Herbert Meyer
  • Geschäftsführer:
     Dipl.-Ing. Herbert Meyer
     Dipl.-Ing. Frank Meyer
  • Systeme für Fabrikautomation, Prozesskontrolle und Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik





In der Krankenhaus- und Medizintechnik ist unser Schwesterunternehmen, die

ISR INGENIEURGESELLSCHAFT mbH

als technische Prüfgesellschaft bereits seit dem Jahre 1980 bekannt.

Die Fachkommission "Bauaufsicht" der Minister der Länder –ARGEBAU- hat in ihrer Sitzung vom 12. bis 14. November 1980 das Einverständnis zur Anerkennung von Sachverständigen des seinerzeit bereits bestehenden "Ingenieurbüros Herbert Meyer" gegeben. Damit war die Möglichkeit eröffnet, das Anerkennungsverfahren von Sachverständigen nach den gesetzlichen Sonderbauvorschriften, wozu die wiederkehrenden Prüfungen elektrischer Anlagen in Krankenhäusern (§ 38, Abs. 3 KhBauVO) gehören, einzuleiten.

Nach der öffentlichen Bestellung und Vereidigung des Senior-Geschäftsführers Diplom-Ingenieur Herbert Meyer durch die INDUSTRIE- UND HANDELSKAMMER als Sachverständiger für Betriebs-Sicherheitsprüfung medizinisch-technischer Geräte kam als neues Arbeitsgebiet die Durchführung der Medizingeräte-Verordnung vom 14. Januar 1985 (BGBl. II S. 93); hier Altgeräteprüfung nach § 22, Abs. 1 + 2, sowie die sicherheitstechnische Kontrolle gemäß § 11 MedGV hinzu.

Gemäß der Verordnung über die Sicherheit medizinisch-technischer Geräte wurden über 10.000 Geräte von der ISR geprüft und in die sicherheitstechnischen Kontrollen einbezogen.

Die Röntgenverordnung – RöV – vom 08. Januar 1987 eröffnete für die ISR ein weiteres Arbeitsfeld in der Krankenhaus- und Medizintechnik und bei frei praktizierenden Radiologen und Ärzten. Die ISR hat sich hierauf mit fachkompetenten Mitarbeitern eingestellt und führte inzwischen eine Vielzahl von Abnahmeprüfungen gemäß § 45 RöV durch. Nach der Bestimmung der ISR durch den MINISTER FÜR ARBEIT, GESUNDHEIT UND SOZIALES als Sachverständige wurde die komplette Durchführung der Röntgenverordnung, wie Strahlenschutz-Wiederholungsprüfungen und Kontrolle der Abnahmeprüfung gemäß § 4 (1) RöV bzw. § 18 RöV sichergestellt.

Aus dieser Vergangenheit haben wir gelernt, Beratung, Service und Vertrieb für medizinisch-technische Geräte aus einer Hand im Namen und auf Rechnung unserer Schwesterfirma MEYLE, Fachbereich Medical Technology anzubieten.

Nachstehende Links führen zu Dokumenten zu vorstehender Historie: